Review // Ein (Putz) Reich aus Fröschen! Reiniger und Waschmittel von Frosch – tierversuchsfrei

dav

Hej ihr Lieben schön, dass ihr hier seid!

Ich habe vorhin mein Bad geputzt und mit Entsetzen habe ich festgestellten müssen, wie viele Putzmitte ich eigentlich besitze! Und fast alle sind von Frosch! 

Und nein, ich wurde nicht von Frosch gesponsert. Alle Produkte habe ich mir freiwillig und von meinem eigenen Geld gekauft.

Aber ich dachte, dass wäre mal ganz interessant zu sehen was Frosch alles anbietet. Da ich gefühlt das ganze Sortiment besitze, habe ich Lust euch das alles mal zu zeigen.

Außerdem ist dies ein tierversuchsfreier Blog. Putzmittel sind zwar keine „Beauty“ Produkte, aber es wäre doch etwas heuchlerisch, wenn ich eine tierversuchsfreie  Haltung vertrete, die dann aber nur auf Make-up beschränke, oder?

Von daher gibt es heute etwas für den Haushalt zu lesen!

dav

Fangen wir mal mit Waschmittel an. Ich bin ja dieses Jahr bei meinen Eltern ausgezogen und wurde prompt vor die Herausforderung gestellt, ab jetzt selber zu waschen. Habe ich natürlich vorher auch schon getan, aber immer das Waschmittel von Mama benutzt. Das ist aber nicht tierversuchsfrei. Von daher musste ein neues her. Da habe ich bei dm gestöbert und bin auf die Produkte von Frosch aufmerksam geworden. Tierversuchsfrei und vegan. Das Waschmittel riecht gut und sehr dezent, macht die Wäsche sauber – passt. Viel Anspruch stelle ich an mein Waschmittel nicht. Einziges Manko: Es ist kein Messbecher dabei. Ich könnte schwören, mit diesen Umweltbeuteln immer viel zu viel in die Waschmaschine zu kippen.

dav

Dann fiel mir auf, dass ich für meine Handtücher und Wollkleidung gerne Weichspüler haben möchte. Gleiches Problem. Zu Hause bei Mama immer welchen benutzt, der nicht tierversuchschfrei ist. Auch hier wurde ich bei Frosch fündig. Diesen Weichspüler mit Mandelmilch liebe ich sehr! Er riecht fantastisch und macht die Wäsche ganz wunderbar seidig und weich. Man hat das Gefühl die Baumwoll- und Wollfasern werden beim Waschen überhaupt nicht strapaziert. 

dav

Per Zufall las ich auf der Rückseite meines Waschmittels in der grünen Verpackung, dass es gar nicht für Temperaturen über 60C° gedacht ist. Da ich meine Putzlappen, Bettwäsche und Handtücher aber deutlich höher wasche, dachte ich mir, ich probiere mal dieses hier aus. Es wäscht die Wäsche sauber. Soviel ist sicher 😉 Erst hatte ich Angst, dass mich der Zitronenduft stören wird, aber der ist kaum wahrnehmbar. Jedenfalls für mich. Es hinterlässt die Wäsche aber deutlich anders als das andere Waschmittel. Weniger weich. Irgendwie kommt die Wäsche fester und steifer aus der Maschine wieder heraus. Das stört mich aber nicht. 

dav

Der Glasreiniger von Frosch war das erste Produkt, das ich von Frosch besaß, da ich es tatsächlich auch schon von zu Hause kannte. Meine Mama hat den auch immer benutzt und was soll ich sagen? Er macht die Fenster und alle Spiegel sauber ^^ Ob er das jetzt besser macht, als der billige von Rewe kann ich nicht sagen. Gefühlt unterscheiden sie sich null – außer eben im Preis. Natürlich entscheide ich mich weiterhin für die teurere, aber tierversuchsfreie und umweltfreundliche Variante.

dav

Je länger ich nach Frosch Produkten für meinen neuen Haushalt Ausschau hielt, desto mehr fand ich. So kam dann auch dieser Dusche & Bad-Reiniger zu mir. Gedacht hatte ich ihn mir für alle Oberflächen im Bad. Aber eigentlich benutze ich für fast alle Oberflächen viel lieber Scheuermilch. Daher kommt der nur für die Toilette in Einsatz und um die Armaturen zu entkalken. Ich muss mir mal überlegen ob ich den nachkaufen werde, da ich ihn so wenig nutze. Andererseits ist etwas kalklösendes im Bad natürlich nicht verkehrt…

dav

Besagte Scheuermilch hatte ich ursprünglich immer von Viss. Die fand ich auch immer richtig super. Dann entdeckte ich durch Zufall diese Scheuermilch von Frosch und musste die natürlich direkt mitnehmen und ausprobieren. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich die von Viss immer noch besser finde. Diese hier von Frosch ist etwas schwerfälliger im Gebrauch. Sie hinterlässt nicht diesen Abperleffekt, den ich von der Viss Scheuermilch gewohnt war und man braucht auch etwas mehr um alles sauber zu bekommen. Aber es geht. Es wird sauber. Das ist die Hauptsache. 

dav

Natürlich brauchte ich auch etwas für den Toilettenrand. Da fand ich diesen Reiniger mit so einem praktischen Schwanenhals. Aber ganz ehrlich? Der riecht nicht sehr toll. Ich gebe ihn immer als erstes in die Toilette, wenn ich das Bad putze, damit er über die Dauer des Putzens ordentlich einwirken kann. Schön und gut, hinterher riecht aber das ganze Bad nach diesem Reiniger. Das gefällt mir noch nicht so gut. Da muss ich mir noch einen etwas anderen Weg überlegen.

dav

Ursprünglich war ich davon ausgegangen, dass ich keine Spülmaschine in meiner Wohnung haben werde, da ich den Platz für eine Waschmaschine eingeplant hatte. Abwaschbereit kauft ich mir dann dieses Spülmittel mit Aloe Vera. Tja auch hier wieder: Was soll ich sagen? Die Teller werden sauber 😉  Dann ergab es sich aber, dass die Waschmaschine im Waschkeller steht und in der Küche nun eine Spülmaschine thront. Ich mag es gerne, aber sämtliche günstigeren Alternativen machen für mich keinen Unterschied. Manchmal fand ich es etwas zu flüssig, weil gleich immer sehr viel aus der Öffnung schoss und die ganze Pfanne voller Spülmittel war, aber ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Nachkaufen werde ich es trotzdem nicht, weil ich ein anderes Produkt gefunden habe, das ich stattdessen benutzten will.

dav

Nämlich dieses! Ein Universal-Neutral-Reiniger! Finde ich genial. Damit will ich jetzt alles machen: Händewaschen, Boden wischen und Geschirr spülen. Dann habe ich ein 3 in 1 Produkt und spare mir die anderen. =) Ich habe ihn noch nicht ausprobiert, daher kann ich dazu leider nichts sagen. Aber ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass ich auch mit diesem Produkt zufrieden sein werde.

So das wars! Nutzt ihr auch Produkte von Frosch? Wenn ja, welche? Kanntet ihr einige Produkte vorher noch nicht?

Eine schönes Wochenende wünsche ich euch!

Eure Vera

Advertisements

4 Gedanken zu “Review // Ein (Putz) Reich aus Fröschen! Reiniger und Waschmittel von Frosch – tierversuchsfrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s