Kondome? Einhörner! Tierversuchsfrei und Vegan

dav

Hej ihr Lieben schön, dass ihr hier seid!

Ich bin mir nie zu Schade Themen anzusprechen, die gemeinhin als „Tabu“ gelten. So auch das Thema Verhütung. Sex ist so natürlich wie der Mensch selbst. Ohne ihn würde es uns schließlich nicht geben.  Heute möchte ich euch daher Kondome einer Marke vorstellen, die ich selbst erst vor kurzem entdeckt habe und dessen Konzept mich sofort begeistert hat.

Jeder der vegan oder vegetarisch lebt, muss sich früher oder später auch mit der Frage beschäftigen muss, ob es tierversuchsfreie und vegane Mittel zur Verhütung gibt. Klar da gibt es einige, aber gibt es auch Kondome? JA gibt es! Ich stelle sie euch vor!

dav

Die Marke heißt EINHORN. Schaut euch die Internetseite an, sie ist göttlich! Und Nein, ihr habt euch nicht verlesen, die Marke heißt Einhorn. Die Kondome gibt es dort immer zu siebt in einer „Tüte“. Und das ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Tüte. Ich habe erst gedacht, das wäre ein geflügeltes Wort, aber sie finden sich tatsächlich in einer Tüte, nicht in einem Karton. Bei der Marke spricht man immer von Tüten. Werdet ihr gefragt wie viele Einhörner ihr möchtet, dann ist damit gefragt, wie viele Tüten mit je 7 Kondomen ihr kaufen möchtet. Das muss man erstmal wissen, aber ich finde das total süß!

Die Verpackung ist unglaublich kreativ und Einzigartig. Bunt und total undefiniert, hängen sie zwischen den anderen Marken und fallen dennoch nicht allzusehr auf. An der Kasse auf dem Laufband fallen sie erst recht nicht auf. Ihr buntes, verspieltes Design erinnert eher an Bonbons und so erfolgt das „Piep“ der Kasse sehr diskret. 

Alle Kondome sind in einer langen Reihe aneinander befestigt und jeder Tüte liegt auch ein Beipackzettel bei. Überall sind lustige Bildchen, Zeichnungen und Scherze eingebaut. Jede Tüte hat ein eigenes Thema, einen eigenen Namen und selbst die sich darin befindenen Kondome sind alle nochmal wieder unterschiedlich bedruckt. 

Das beste ist aber noch, dass es sie bei Dm gibt! Dm ist einfach großartig! Mein Drogeriefachgeschäft Nummer 1. Dm enttäuscht mich einfach nie =) Sie kosten übrigens 6,95€.

dav

Sie sind recht teuer, aber das Design, das Konzept und das sie tierversuchsfrei und vegan sind, machen sie mir wert sie zu kaufen =)

Der Sex ist meiner Meinung nach wunderbar natürlich. Das Kondom ist nicht zu trocken und nicht zu feucht. Mein Freund musste natürlich auch sofort ein Interview dazu abgeben und er berichtete, es sitzt gut und fühlt sich auch für ihn sehr natürlich an. Er meinte, einmal hatte er das Gefühl, dass das Kondom gerissen sei, weil er es so wenig gemerkt habe, aber dem war natürlich nicht so. 

Wenn ihr das lest, bin ich übrigens schon im Urlaub und erkunde die Wälder und Städte von Schweden! Schöne Tage euch! Nächste Woche kommt dann nur ein Beitrag online. Nicht traurig sein. 😉

Eure Vera

Advertisements

8 Gedanken zu “Kondome? Einhörner! Tierversuchsfrei und Vegan

    1. Vielen Dank, liebe Sophia! =)
      Bevor ich sie entdeckt habe, hatte ich noch nie etwas von ihnen gehört. Das wäre aber irgendwie witzig, wenn die erst durch den Einhorn Hype bekannter geworden wären! Dann hätte dieser Hype ja tatsächlich mal etwas positive bewirkt. Das würde mich für die Marke freuen.

      Liebe Grüße,
      Vera

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s