Drogerie Shopping: Dm Haul

Hej ihr Lieben schön, dass ihr hier seid!

Heute möchte ich euch eine Art Blogpost zeigen, den ich vorher noch nie gemacht habe: Einen Dm Haul! Kennt man ja zur genüge auf YouTube, aber vor ein paar Tagen habe ich das bei einer anderen Bloggerin auch auf ihrem Blog gesehen und fand das total schön zu lesen. Da ich zufällig, seit gefühlten Ewigkeiten mal wieder bei Dm war, möchte ich euch heute gerne zeigen, was ich alles mitgenommen habe.

Viel Spaß beim Lesen!

nfd

dav

Eigentlich brauchte ich nur ein neues Duschgel. Da benutze ich im Moment dieses von Nonique. Ich bin total begeistert davon und wollte daher ein Backup. Dm hatte aber umgeräumt und dann fand ich die Produkte von Nonique in einem neuen Regal mit einem groß erweiterten Sortiment. Als das ich das sah, musste dann auch noch die Bodylotion und das Waschgel fürs Gesicht mit. Beides möchte ich unbedingt ausprobieren.

dav

Auch in der Make-up Abteilung wurde ich natürlich fündig. Die Catrice HD Liquid Coverage Foundation hatte ich schon länger im Auge, da ich auf YouTube oft gehört hatte, dass die ganz gut sein soll. Wie ich so bin, macht mich das natürlich neugierig. Vor allem, weil die Produkte bei mir oft nicht so toll sind, wie alle sagen. 

Die Camouflage Foundation von Essence habe ich mitgenommen, weil ich manchmal meine Foundation gerne als BB Cream verwende und morgens dünn mit den Händen auftrage, dann noch schnell etwas Puder, Mascara und Lippenstift und schon habe ich ein leichtes und schnelles Alltags-Makeup. 

Ein neuer Top Coat musste auch her, da mein aktueller von L.O.V. nicht so toll funktioniert, wie mein alter von Essence. Den Ultra Glass Nail Shine Top Coat von Essence benutze ich nämlich schon sehr lange. Als er das letze Mal leer gegangen war, hatte es mich irgendwie geritten einen neuen auszuprobieren. Hat sich aber nicht gelohnt. Back to the roots 😉

Als letztes aus dieser Kategorie habe ich mir noch Abschminkpads von Balea mitgenommen. Ich finde die ganz praktisch glaube ich, daher will ich die mal ausprobieren. Hatte ich vorher noch nie.

dav

Und zum Schluss noch ein paar langweilige Sachen, die man halt immer wieder mal braucht. Die Wattepads von Ebelin kaufe ich immer, immer, immer nach, denn ich finde die am besten. Diesmal habe ich nur eine ganz kleine Packung mitgenommen, weil die in meinem Schminktisch zum ablackieren des Nagellackes Platz finden sollen. 

Tampons kaufe ich bisher immer noch von o.b., will mich da längerfristig aber auf jedenfall nach einer tierversuchsfreien Alternative umschauen.

Falls ihr eine gute Alternative zu den Tampons von o.b. kennt, dann schreibt mir das gerne!

Eure Vera

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Drogerie Shopping: Dm Haul

  1. Vielleicht denkst du mal über eine Menstruationstasse nach?
    Bin vor einem Jahr umgestiegen und bin immer noch sehr zufrieden. Es ist so viel angenehmer als gedacht und auch das Einführen und Herausnehmen ist nicht kompliziert. Positiv kommt noch hinzu der Umweltaspekt und die Kostenersparnis.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s