Makeup Mittwoch #11: Kajalflash mit Trend IT Up

Hej ihr Lieben, schön das ihr hier seid!

Ich habe mir überlegt, aus dem Mittwoch eine kleine Reihe namens „Makeup Mittwoch“ zu gestalten. An dieser Stelle möchte ich also immer, wenn es meine Zeit und mein Material zulässt, zusätzlich zum Sonntag einen kurzen Beitrag über ein Makeup Produkt meiner Wahl schreiben. Da kann mal ein ganz tolles dabei sein, oder aber eines, das mich überhaupt nicht überzeugt hat. So können wir alle unsere „Makeupsammlung“ um ein kleines Stück vergrößern oder aber wissen, um welches Produkt wir in Zukunft geschickt einen Bogen machen sollten. Viel Spaß beim Lesen!

Heute geht es um drei Kajal von Trend IT Up. Die haben ja ihre Theke erweitert und ein Vollstortiment aufgebaut und irgendwie traf sich der Zufall, dass ich im Moment mega die Begeistertung für farbige Kajalstifte wieder entdeckt habe. So zogen dann in kürzester Zeit ziemlich viele bei mir ein. So auch diese drei süßen von Trend IT Up.

A short summary is at the end of this page!

Inci – Legende: (Was Incis sind erfahrt ihr hier)

  • grün = Super! Mehr Vorteile als Nachteile.
  • rot = Schädlich! Lieber meiden.
  • blau = Achtung Palmöl! (Warum das schlecht ist, lest ihr hier).
  • Orange = Duftstoffe (hier muss jeder selbst entscheiden, ob er die will/verträgt oder nicht).
  • schwarz = Ok! Hat weder einen Vorteil, noch einen Nachteil.

Die Fakten:

trend IT UP Contur & Glide Kajal 081, 082 und 051: 1,95€ | 0,3g | alle vegan außer 051

dav

Die Inhaltsstoffe:

081:
DIMETHICONE | HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA | SYNTHETIC BEESWAX | TALC | TRIMETHYLSILOXYSILICATE | POLYBUTENE | MICA | NEOPENTYL GLYCOL DIHEPTANOATE | SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE | COPERNICIA CERIFERA CERA | ISODODECANE | VP/HEXADECENE COPOLYMER | PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE | CYCLOHEXASILOXANE | TOCOPHEROL | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | TIN OXIDE | CI 77510 | CI 77891 | CI 77492 | CI 77499

082:
DIMETHICONE | HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA | MICA | SYNTHETIC BEESWAX | TRIMETHYLSILOXYSILICATE | POLYBUTENE | NEOPENTYL GLYCOL DIHEPTANOATE | COPERNICIA CERIFERA CERA | ISODODECANE | VP/HEXADECENE COPOLYMER | PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE | CYCLOHEXASILOXANE | SILICA | TALC | TOCOPHEROL | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | TIN OXIDE | CI 77891 | CI 77499 | CI 77288 | CI 77510 | CI 77492

051:
CYCLOPENTASILOXANE | HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA | MICA | POLYBUTENE | SYNTHETIC BEESWAX | TRIMETHYLSILOXYSILICATE | PARAFFIN | TALC | MALTODEXTRIN | COPERNICIA CERIFERA CERA | TOCOPHEROL | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | TIN OXIDE | BHT | CI 77891 | CI 75470 | CI 77510 | CI 77491 | CI 77499

dav

Sie kommen alle drei in Stiften aus Platik daher, mit der jeweiligen Farbe schon als Deckel. Bei mir stehen sie alle in einer Art Stiftehalter, daher blicke ich immer von oben auf meine Kajal und sehe als erstes immer nur den Deckel. Da mir dieser in diesem Fall schon verrät, welchen Kajal er beherbergt, ist das absolut praktisch!

Die Konsistenz ist sehr weich und cremig, aber trotzdem fest genug, sodass er nicht abbricht. Ach und das wichtigste: Hat man das Produkt herausgedreht, lässt es sich auch wieder eindrehen.

Die Farben sind hoch pigmentiert und dementsprechend deckend. Mindestens genauso langanhaltend wie deckend sind sie auch noch! Für mich eine echte Überraschung und neu Entdeckung aus der Drogerie =) Daumen hoch.

Sie stempeln sich leider am oberen Augenlid ab, aber dies lässt sich einfach verhindern, indem man sein Augenlid vorher abpudert. Dann hält der Kajal den ganzen Tag. Auch Wasser schockt ihn gar nicht. Nur Makeupentferner kann ihn schließlich überreden zu weichen.

Die Farben der Deckel entsprechend wie ihr auf den Swatch Bildern vielleicht erhanen könnt, auch ziemlich exakt dem Endergebnis. Und genau hier kommt mein Problem. Die Farbauswahl finde ich leider nicht sehr schön. Das sind absolut keine natürlichen Farben. Ich habe mir sie alle nacheinander gekauft, weil sie im Laden schön aussehen und weil ich irgendeine merkwürdige Jugendphase wieder aufleben lassen musste, aber für den Alltag sind sie für mich leider nichts. Sie enthalten alle Glitzerpartikel. Nur ganz leicht, aber man sieht den schimmer schon. Für die nächste Party kann ich mir das gut vorstellen, aber dafür hatte ich sie eigentlich nicht gekauft.

Richtig gut finde ich aber wiederum den Anspitzer am Ende des Stiftes. Damit kann man das Produkt ganz hervorragend wieder spitzen und den Auftrag so präzise wie am Anfang machen.

Fazit

Hält gut und lange. Lässt sich gut und einfach auftragen. Ist günstig. Der Anspitzer gefällt mir gut. Farbauswahl ist nicht so toll. Habe ich was vergessen? Das kürzeste Fazit seit Blogbeginn xD In schwarz, nude und braun würde ich ihn nochmal kaufen, ansonsten weiß ich nicht, ob ich die drei Schätzchen so schnell wieder benutzen werde. Denn auf Party trage ich normalerweise Lidschatten und dann keinen Kajal noch extra. Im Alltag mag ich es manchmal, nur farbigen Kajal zu tragen, aber dafür sind die drei mir zu krass … aber mal sehen.

 

Tobt euch gerne aus und berichtet mir, ob ihr auch welche davon habt und wie sie für  euch funktionieren! =)

Wenn ihr es bis hierhin geschafft habt, dann bedanke ich mich ganz herzlich für’s Lesen und sage Tschüß und bis zum nächsten Mal – mit euch!

Eure Vera


Result

The Kajal from Trend It Up stay great on my eyes. They are well and easy to apply. It is cheap. I like the pencil sharpener too. Colour choice is not great. Did I forgot something? My shortest result since blogging xD

Thanks for reading, have a nice day and see you next time!

Advertisements

2 Gedanken zu “Makeup Mittwoch #11: Kajalflash mit Trend IT Up

    • Hi Sophia,
      vielen Dank für deine beiden Kommentare, ich freu mich immer sehr darüber =)
      Ein Lidstrich ist für mich, dicht gefolgt von Wimpern kleben, auch noch immer das aller schwierigste am Makeup. Mit Eyeliner kann ich auch nicht so gut umgehen, wie mit Kajal und wenn dann auch ein Wing dran soll, ist es ganz vorbei xD
      Kajal kann man viel gröber auftragen finde ich und hinter mit einem Pinsel verblenden, sodas alles schön soft aussieht. Dadurch muss man gar nicht so clear und präzise arbeiten können wie bei einem Lidstrich…aber das kann natürlich jeder handhaben wie er möchte.

      Liebe Grüße,
      Vera

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s